Die Suche ergab 234 Treffer

von stefan
Mi Jul 05, 2006 9:00 pm
Forum: 144-Pixel-Projekte
Thema: BlinkenLEDs (Pro?) - Projekt
Antworten: 11
Zugriffe: 13838

Achso, Du kannst (noch) nicht programmieren - das hatte ich jetzt irgendwie vorausgesetzt... Ohne Programmierung wird das wohl aber nichts... Tja, da kann ich Dir so auf Anhieb auch keinen Link oder so geben, ich würde wahrscheinlich einfach mal nach "c-programming howto" im Web suchen. Irgendwie wi...
von stefan
Mo Jul 03, 2006 8:13 pm
Forum: 144-Pixel-Projekte
Thema: BlinkenLEDs (Pro?) - Projekt
Antworten: 11
Zugriffe: 13838

Also der BlinkenPlayerExxtreme (BPE) hat eine Lauftext-Funktion. Wenn man einen solchen Eintrag in die Playlist packt, kann man den Text eingeben, der dann auf dem Display erscheint. Alles was darüber hinaus geht musst Du wohl programmieren. D.h. Du musst aus dem Text erstmal Bilder machen (z.B. im ...
von stefan
So Jul 02, 2006 11:11 am
Forum: 144-Pixel-Projekte
Thema: BlinkenLEDs (Pro?) - Projekt
Antworten: 11
Zugriffe: 13838

Nein, das seriell-Plugin ist etwas ganz anderes, das hat mit Shifter und MCUF gar nichts zu tun. Den BlinkenPlayerExxtreme kannst Du für die parallelen Tests verwenden. Für serielles MCUF und Shifter gibt es für Windows noch kein Klickibunti-Programm. Aber da MCUF ja dokumentiert ist und Du für Dein...
von stefan
Fr Jun 30, 2006 11:06 pm
Forum: 144-Pixel-Projekte
Thema: BlinkenLEDs (Pro?) - Projekt
Antworten: 11
Zugriffe: 13838

habe ich es richtig geblickt, dass man die schieberegister an con1 anschließt, praktisch als ersatz für die parallele schnittstelle? Richtig. An CON2 schließt Du dann die serielle Schnittstelle des Rechners an. Mit 115200 Baud, 8 Datenbits, 1 Stoppbit und ohne Paritätsbit schreibt man da die Bilder...
von stefan
Fr Jun 30, 2006 7:28 pm
Forum: 144-Pixel-Projekte
Thema: BlinkenLEDs (Pro?) - Projekt
Antworten: 11
Zugriffe: 13838

Hallo darry, Einen Graustufentreiber für das BlinkenLedsPro gibt es nur für Linux, weil ich mir das unter Windows nicht freiwillig antun wollte. ;-) Aber diese Technik ist eh veraltet, weil sie unabhängig vom OS (und von der CPU-Frequenz - Parallelport (ISA) ist immer 8MHz) sehr viel CPU verschlingt...
von stefan
Mi Jun 21, 2006 8:33 pm
Forum: ARCADEmini
Thema: Bausätze gesucht
Antworten: 7
Zugriffe: 10066

Hi wonderer, die Liste der schwierigen Bauteile hatte ich ja schon gepostet und ST hat sie nochmal wiederholt. Eine Nachbestellung von 10+ Platinen bei MultiPcb kostet ca. 18 Euro pro Platine. An Prozessoren habe ich noch 3 Stück hier, die könnte ich flashen und verkaufen. Für weitere müsste ich mei...
von stefan
Fr Mai 19, 2006 5:36 pm
Forum: ARCADEmini
Thema: Platine gesucht
Antworten: 10
Zugriffe: 12890

Alle, die Du nicht bei den normalen Elektronik-Versandhäusern findest. Na gut, ich schreib die komplizierten alle hier auf: 3x Kondensator 10uF Bauform SMD1812 3x Kondensator 1.5uF Bauform SMD1210 3x Schottky-Diode 10MQ040N Bauform SMD SMA 1x Brückengleichrichter B40S Bauform SMD SO-6/4 1x LowDrop-S...
von stefan
Mo Mai 15, 2006 7:36 pm
Forum: ARCADEmini
Thema: Platine gesucht
Antworten: 10
Zugriffe: 12890

@Tempus: Stimmt. Nachbestellungen sind billiger. Die Firma, wo ich die letzten 30 Stück bestellt habe ist "www.multipcb.de" Der Auftrag hatte die Nummer "00039958" und wurde am 3.11.2004 bestätigt.
von stefan
Mi Mai 10, 2006 7:50 pm
Forum: ARCADEmini
Thema: Platine gesucht
Antworten: 10
Zugriffe: 12890

Bei 10 Stück kostet die leere Platine wohl ca. 30-40 Euro. Die Bauteile werden dann nochmal mit ca. 50 Euro zu Buche schlagen, wobei die Beschaffung teilweise etwas schwierig werden könnte (Prozessor, CF-Steckplatz, Quarze, Schottky-Dioden, Kondensatoren 10uF keramisch, ...). Schaltplan, Layout und ...
von stefan
Di Mai 09, 2006 8:37 pm
Forum: sonstiges blinken
Thema: 8 x 36 blinkenLarge
Antworten: 12
Zugriffe: 15272

Hallo blau. i) Movie-Frames als uint8_t-Array sind im Prizip nicht schlecht, allerdings lnden sie dadurch im RAM. Viel besser sind sie wohl im Flash aufgehoben, weil da einfach mehr Platz ist. Das kann man mit "const uint8t_t PROGMEM my_frame[] = { ... };" erreichen ("#include <avr/pgmspace.h>" nich...
von stefan
Sa Jan 07, 2006 5:46 pm
Forum: sonstiges blinken
Thema: 8 x 36 blinkenLarge
Antworten: 12
Zugriffe: 15272

Das sieht schon besser aus. Allerdings würde ich dir noch empfehlen, den Transistoren einen Basis-Emitter-Widerstand zu verpassen, damit die auch sauber sperren. Auch sollte man nochmal im Datenblatt nachlesen, ob der TIP126 schnell genug ist und basierend auf dessen Daten die Widerstände berechnen....
von stefan
Do Jan 05, 2006 11:25 pm
Forum: sonstiges blinken
Thema: 8 x 36 blinkenLarge
Antworten: 12
Zugriffe: 15272

Nagut, dann will ich da mal eben ein paar Kommentare zu schreiben. Tut mir leid, dass diese nicht so positiv ausfallen, wie vielleicht erwartet: 1) ULN2801 benötigt vor den Eingängen Vorwiderstände, da er selbst keine enthält. Besser ist hier der ULN2803, da der direkt für TTL-Level am Eingang ausge...
von stefan
Di Jan 03, 2006 10:55 pm
Forum: 144-Pixel-Projekte
Thema: BlinkenLEDs Pro Graustufentreiber für Linux
Antworten: 12
Zugriffe: 18890

Danke.

Ich wusste noch gar nicht, dass das jetzt endgültig rausgeflogen ist...
Ohje - da muss ich ja knapp 10 Kernel-Module ändern und neu releasen...
Vielleicht am Wochenende...
von stefan
Mo Jan 02, 2006 9:55 pm
Forum: 144-Pixel-Projekte
Thema: BlinkenLEDs Pro Graustufentreiber für Linux
Antworten: 12
Zugriffe: 18890

Mit Linux 2.6 gibt es mit den alten Modulen schonmal Probleme wegen Plug&Play... Schau doch einfach zwei Beiträge höher: insmod lldrv.ko io=0x378 irq=7 (ohne parport-Modul) Das Device-File legst du dann mit mknod /dev/lldrv c 176 0; chmod 666 /dev/lldrv an (bmdrv.out vorher löschen) Für die Ausgabe ...
von stefan
Do Dez 08, 2005 9:04 pm
Forum: ARCADEmini
Thema: SNES - Controller
Antworten: 1
Zugriffe: 4888

Ja, man kann die Signale vom Pad verstärken. Dazu muss man einfach in die Datenleitung vom Pad zum ARCADEmini einen Treiber einbauen. Hierzu eignet sich ein HCMOS-Gatter sehr gut. Z.B. kann man ein UND-Gatter 74HC08 mit parallelgeschalteten Eingängen verwenden oder ein Bit des Bustreibers 74HC541. D...