Die Suche ergab 234 Treffer

von stefan
Sa Mär 15, 2003 12:40 am
Forum: BLINKENmini
Thema: Frequenz der GraustufenSteuerung
Antworten: 3
Zugriffe: 6226

Hallo HodgePodge! Ich erkläre das mit den Graustufen und dem Taktgenerator am besten mal der Reihe nach... Der Taktgenerator hat nur eine Aufgabe, nämlich eine zuverlässige Zeitbasis zur Verfügung zu stellen. Das von ihm erzeugte 2 kHz-Signal geht an den ACK-Pin des Parallelports uns löst so alle 50...
von stefan
Fr Feb 21, 2003 8:10 am
Forum: BLINKENmini
Thema: Animationen mit Graustufen?
Antworten: 1
Zugriffe: 4648

Auch ich habe keine richtigen Animationen, die die Fähigkeiten ausnutzen, weil ich kein Grafiker bin. Ich habe nur mal ein paar zum Testen gemacht. Die sind jetzt unter http://blinkenmini.1stein.no-ip.com/stuff/ zu finden.

1stein
von stefan
Sa Feb 01, 2003 11:16 pm
Forum: BLINKENmini
Thema: Abstand der LEDs von Frontplatte
Antworten: 4
Zugriffe: 8796

Unsere LEDs gibt es nicht mehr zu kaufen, aber das macht nichts. Es können alle LEDs eingebaut werden. Dazu muss nur der Vorwiderstand angepasst werden. Die Treiberstufen ULN2803A können bis zu 500 mA schalten, aber dann werden sie ganz schön heiß. Man sollte sich also mit 100 mA pro Fenster zufried...
von stefan
Mi Jan 29, 2003 11:28 pm
Forum: BLINKENmini
Thema: Abstand der LEDs von Frontplatte
Antworten: 4
Zugriffe: 8796

Hallo fonhead! Unsere LEDs haben schon einen recht großen Abstrahlwinkel von 60 Grad (obwohl es superhelle sind), trotzdem ist die Mitte der Fenster (auch etwa Streichholzschachtelgröße) heller. Standard-LEDs sind ja oft so gebaut, dass man sieht, wenn sie an sind. Das sind meistens die LEDs mit bun...
von stefan
Mi Jan 29, 2003 11:06 pm
Forum: BLINKENmini
Thema: Platine?
Antworten: 6
Zugriffe: 8284

Hallo fonhead! Nein, eine Platine hat noch keiner geätzt. Es gibt bisher noch nicht einmal ein Layout oder einen Schaltplan in verwertbarer Form. (Der Schaltplan auf der Webseite ist nur als Bild verfügbar.) Es gibt aber eine leicht veränderte Version von BlinkenLeds, die schonmal geätzt wurde: http...
von stefan
Mo Jan 06, 2003 12:09 am
Forum: BLINKENmini
Thema: Ungefährer Preis?
Antworten: 2
Zugriffe: 5509

Die Kosten hängen sehr stark von der Baugröße ab. In unserer Größe (73cm x 49cm) sind die Holzleisten und Bretter für unter 20 Euro in jedem Baumarkt zu kaufen. Leim und Schrauben hatten wir noch, daher sind die Kosten dafür unbekannt. Der Preis der Elektronikteile, die übrigens fast alle bei http:/...
von stefan
So Jan 05, 2003 11:50 pm
Forum: BLINKENmini
Thema: Kompatibel zu Win UND Linux?
Antworten: 2
Zugriffe: 5636

Hallo Bismarck, die BlinkenLeds Variante läuft unter Windows mit dem Visual-Basic-Player von Hoomair und unter Linux mit dem angepassten Kernelmodul bmdrv_leds. Für BLINKENmini mit den Graustufen benötigt man unbedingt eine Steuerung mittels IRQ. Das geht nur als Treiber, unter Linux also mit dem Ke...
von stefan
Di Dez 31, 2002 8:33 pm
Forum: BLINKENmini
Thema: Heise-DOS?
Antworten: 2
Zugriffe: 5708

Hallo timrek! Danke für den Glückwunsch. Einen DOS-Effekt gab es natürlich schon, da zuerst auf Heise direkt dieser Rechner und nicht der Mirror auf haecksen.org verlinkt war. Aber das wurde dann ja zum Glück noch verbessert. Der Traffic vom Forum hält sich ja noch in sehr engen Grenzen. :-) Ebenfal...
von stefan
Sa Nov 02, 2002 5:14 pm
Forum: BLINKENmini
Thema: Das Forum ist eröffnet!
Antworten: 2
Zugriffe: 4661

Das Forum ist eröffnet!

Hallo BLINKENmini-Freunde!

Wie ihr seht, gibt es jetzt hier ein Forum.
Wenn Ihr Fragen oder Anregungen habt, könnt ihr hier gerne posten...

1stein