BlinkenArcade-Player für Java-Mobiltelefone

Dieses Forum ist für alle 520-Pixel-Projekte, die noch kein eigenes Forum haben, wie z.B. RotArcade, ArcadeMaxi, ...
Antworten
headmax
BlinkenNewbie
BlinkenNewbie
Beiträge: 4
Registriert: Di Aug 31, 2004 4:24 pm

BlinkenArcade-Player für Java-Mobiltelefone

Beitrag von headmax » Di Aug 31, 2004 4:32 pm

Hallo Leute,

ich habe einen bml-Player für J2ME/MIDP1 gebastelt. Unter http://two.bitmo.de/temporal/BlinkenArcade.jar gibt es eine Version mit drei Videos und zwei Still Images (als JAR nur 16kB groß). Wäre nett, wenn Besitzer von Java-fähigen Telefonen das mal probieren könnten und sagen, worauf es läuft/nicht läuft und wie schnell. Auf meinem T630 läuft es ganz ok, etwas zu langsam.
Die enthaltenen Animationen sind übrigens eine angepasste Version von dem Runner, der Elevator und Voyeur8. Gibt es irgendwo eine Liste der besten Animationen? Das Archiv, welches ich hier auf der Seite gefunden habe, enthält ja auch eine Menge weniger Sehenswertes.

Benutzeravatar
stefan
Blinkenizer
Blinkenizer
Beiträge: 234
Registriert: Mi Okt 09, 2002 9:45 pm
Wohnort: Aachen
Kontaktdaten:

Beitrag von stefan » Di Aug 31, 2004 6:25 pm

Super Idee. Leider kann ich das nicht testen, weil mein Nokia 3210 irgendwie kein Java kann. *g

Benutzeravatar
ST
BlinkenProfi
BlinkenProfi
Beiträge: 93
Registriert: Mo Jun 23, 2003 8:26 pm
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: BlinkenArcade-Player für Java-Mobiltelefone

Beitrag von ST » Mo Sep 06, 2004 10:20 pm

Hi Headmax,

> ich habe einen bml-Player für J2ME/MIDP1 gebastelt.

Total cool. Möchtest du dazu nicht ne Seite in unserem Wiki machen? Wenn du nicht willst, dann kann ich die auch erstellen. Auf jeden Fall wäre es sehr nett, wenn du noch ein paar detailierte Worte dazu schreiben könntest (Installation/Bedinung). Auch Bilder oder Screenshots wären echt klasse.


Viele Grüße

[STephan]

headmax
BlinkenNewbie
BlinkenNewbie
Beiträge: 4
Registriert: Di Aug 31, 2004 4:24 pm

Beitrag von headmax » So Feb 20, 2005 11:09 pm

Hi. Ich hatte zwar angeklickt, dass ich eine email haben will, wenn mir jemand antwortet, ich habe aber nie eine bekommen. Und da dachte ich mir, man, ist das ein lahmes Forum, da muss ich mir ja weiter keine Mühe machen. Und jetzt komme ich hier her und was muss ich sehen? Zwei Antworten aus dem letzten Jahr.
Tut mir also sehr leid, dass ich nichts weiter geschrieben hatte, ich hab echt nicht bemerkt, dass es jemanden interessiert. Ich kann ja mal den Quelltext etwas aufarbeiten und kommentieren und dann stelle ich ihn online.

Kurz zur Installation. Bei meinem T630 muss ich das Jar nur auf das Telefon kopieren (beispielsweise über Bluetooth). Dann befindet es sich unter Unterhaltung/Programme. Dort wählt man es einfach aus und nach dem (laaaaange dauernden) Laden läuft die Animation los. Mit einem Druck auf OK kann man die aktuelle Animation abbrechen und zur nächsten gehen, wobei das sowieso auch von selbst geschieht, wenn die in der Konfiguration festgelegte Wiederholungsanzahl erreicht ist. Und natürlich kommt man mit einem Druck auf Zurück wieder zum Programme-Menü. Die Auswahl der Animationen und deren Wiederholungseinstellungen erfolgt beim Erstellen des Jars auf dem PC.

Hier noch ein Screenshot aus dem Simulator. Bei mir in echt ist das Theme sehr dunkel und deswegen ist der Bereich um die Animation nicht weiß, sondern ebenfalls schwarz.
Bild

Benutzeravatar
ST
BlinkenProfi
BlinkenProfi
Beiträge: 93
Registriert: Mo Jun 23, 2003 8:26 pm
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von ST » Fr Feb 25, 2005 11:18 pm

Hi headmax,

> Ich hatte zwar angeklickt, dass ich eine email haben will, wenn mir
> jemand antwortet, ich habe aber nie eine bekommen.

Komisch, bei mir gehts. Hast du ne Web.de oder GMX Adresse? Die filtern das gern als "Spam" raus.

>ich hab echt nicht bemerkt, dass es jemanden interessiert.

Hab mich auch gewundert, dass du dich nicht mehr meldest, aber Mittlerweile habe ich es sogar schon live gesehen. ;-)

>Ich kann ja mal den Quelltext etwas aufarbeiten und kommentieren
>und dann stelle ich ihn online.

Super wenn du einen Account für unser Wiki möchtest dann sag bescheid.


Viele Grüße

[STephan]

Benutzeravatar
cascade
BlinkenSemiProfi
BlinkenSemiProfi
Beiträge: 41
Registriert: Sa Aug 30, 2003 12:48 pm
Wohnort: Kiel
Kontaktdaten:

Beitrag von cascade » Sa Feb 26, 2005 9:35 am

Hi,

ich hatte den thread ueberlesen, aber jetzt wo ST was gepostet hat mal reingeschaut, also auf meinem K700i laeuft das ding einwandfrei ;))
Sehr coole sache... Wenn man nun noch an bloototh mit java kaeme koennte man ja einbauen das das applet bml-streams versteht ^^
Ich find das ding cool, wenn mich jetzt jemand fragt was man denn mit ner matrix mit so vielen leds anfaengen will kann ich mein handy rausholen und ihm nen gutes beispiel zeigen, sieht besser aus als die 3gp videos die mein handy macht ^^

So long...
Ca$cAdE
BlinkenCUBE - AM mit 4160(+4)LEDs ^^ => Guckst du?

headmax
BlinkenNewbie
BlinkenNewbie
Beiträge: 4
Registriert: Di Aug 31, 2004 4:24 pm

Beitrag von headmax » Sa Feb 26, 2005 8:31 pm

@STephan: Nee, ich hab keine Freemailer-Adresse und in meinem eigenen Spamfilter ist nichts hängengeblieben. Immerhin habe ich aber gestern abend um 23:18 eine Mail bekommen. Zeitweilig scheint es also zu funktionieren.
Und meinst du, ich sollte das in den Wiki stellen? Ist das interessant genug?

@Ca$cAdE: Ja, das K700i hat zwar MIDP2.0, aber unterstützt die Bluetooth API nicht. Das P900 ist wohl derzeit das einzige Handy von SonyEricsson, was das tut. Aber das wird sich sicherlich ändern. Mein T630 hat MIDP1.2.

Benutzeravatar
ST
BlinkenProfi
BlinkenProfi
Beiträge: 93
Registriert: Mo Jun 23, 2003 8:26 pm
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von ST » Mi Apr 13, 2005 3:53 pm

Hi headmax,

> Und meinst du, ich sollte das in den Wiki stellen? Ist das interessant genug?

Ja klar auf jeden Fall, meld dich wenn du einen Account brauchst.


Viele Grüße

[STephan]

Arkadin
BlinkenNewbie
BlinkenNewbie
Beiträge: 11
Registriert: Fr Jan 07, 2005 11:25 am

Beitrag von Arkadin » Mi Apr 20, 2005 1:40 pm

Hi,

wollte nur Bescheid geben:Auf meinem S55 geht´s leider nicht... ich schätze aber das liegt an meinem Fon, das hat nämlich mit eigentlich allen Java-Progrämmchen die ich bisher ausprobieren wollte rumgezickt.

Sehr coole Idee auf jeden Fall!

took
BlinkenNewbie
BlinkenNewbie
Beiträge: 4
Registriert: Fr Dez 16, 2005 11:13 am
Wohnort: Köln

Beitrag von took » Fr Dez 16, 2005 4:37 pm

Gibts irgendwo den Quellcode von dem Projekt?
CU
took

headmax
BlinkenNewbie
BlinkenNewbie
Beiträge: 4
Registriert: Di Aug 31, 2004 4:24 pm

Quelltext

Beitrag von headmax » So Dez 18, 2005 3:31 pm

Gibts irgendwo den Quellcode von dem Projekt?

Jetzt ja :D . Ok, ok, hat ewig gedauert, aber in diesem Thread tut sich sowieso nur alle Jahre mal was. Quelltext ist verfügbar unter http://www.headmax.de

Antworten